Wissenswertes (Häufig gestellte Fragen)

Allgemeine Fragen

Sind technische Vorkenntnisse notwendig?

Nein, WoltLab kümmert sich um alle Aufgaben, die für den reibungslosen Betrieb der Software notwendig sind.
Die Software wird für Sie installiert und regelmäßig aktualisiert, auch kümmert WoltLab sich um eine tägliche Sicherung Ihrer Daten.

Welches Angebot ist am Besten geeignet? Ist ein Wechsel möglich?

Ein Wechsel zwischen den angebotenen Paketen ist jederzeit möglich und ermöglicht es Ihnen, auf geänderte Anforderungen Ihrer Community zu reagieren.
Gerne berät WoltLab Sie bei der Wahl des passenden Angebotes.

Technische Fragen

Wo werden die Daten gespeichert?

Alle Daten einschließlich der Datensicherungen werden ohne Ausnahme auf Servern in Deutschland unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze gespeichert.
Sie können jederzeit eine Kopie Ihrer gespeicherten Daten anfordern.

Welche Technik genau steckt hinter der WoltLab Cloud?

Um gewährleisten zu könnnen, dass Sie die richtige Antwort auf Ihre Frage bekommen, darf ich gerne zu einem Blog-Eintrag seitens WoltLab hinweisen, der dieses Thema erläutert:

WoltLab GmbH | Die Technik der WoltLab Cloud: ZFS

Können Plugins oder Stile installiert werden?

Ja, Sie können fast alle Plugins bzw. Stile aus dem Plugin-Store direkt über die Administrationsoberfläche installieren.

Kostenpflichtige Einträge müssen zuvor erworben werden und sind nicht inklusive.
Die zuvor erworbenen Plugins und Stile können selbstverständlich installiert werden, vorrausgesetzt diese sind mit der WoltLab Cloud kompatibel.

Plugins und Stile von Drittseiten können nicht installiert werden.*
*Diese Möglichkeit wird nicht gegeben, da es in der Cloud nicht möglich ist, Paket-Server einzutragen.

Fragen zum Vertrag

Wann ist eine Kündigung möglich und was passiert mit den Daten?

Die angebotenen Standardpakete sind monatlich kündbar, WoltLab stellt Ihnen bis zu 2 Monate nach der Kündigung eine vollständige Kopie Ihrer Daten zur Verfügung.

Für einen eigenverantwortlichen Weiterbetrieb müssen Sie danach eine entsprechende Lizenz erwerben.

In welchem Zeitraum wird abgerechnet?

Zum aktuellen Zeitpunkt* verläuft es sich soweit, dass es nach der Paket-Auswahl die Entscheidung zwischen 3 Monaten, 6 Monaten oder einem ganzen Jahr im voraus gibt.
Diese Kosten sind unmittelbar zu zahlen.

Je länger im Vorraus bezahlt wird, desto mehr Rabatt wird einem gewährt.
(Beispiel: Standard Paket - 12 Monate im Vorraus: 48€ Rabatt, was mehr als einem Monat kostenfrei entspricht.)


*Als die WoltLab Cloud an den Start ging, gab es die Option den Beitrag monatlich zu bezahlen, was die WoltLab GmbH aber mittlerweile ummodeliert hat.

Welche Zahlungsoptionen gibt es für die Cloud?

Es ist lediglich möglich die Zahlungen via PayPal oder Kreditkarte (Visa oder MasterCard) durchzuführen.
Zahlungen per SEPA Lastschriftverfahren, Überweisung/Dauerauftrag, paysafecard, Stripe oder Klarna (ehemals Sofortüberweisung) sind nicht möglich.

Was passiert, wenn die Limits überschritten werden?

Eine Überschreitung hat keine direkten Folgen, Ihre Seite bleibt wie gewohnt für Sie und Ihre Besucher erreichbar.
Sollten Sie die vereinbarten Ressourcen über einen längeren Zeitraum überschreiten, wird WoltLab Sie kontaktieren, um gemeinsam eine Lösung zu finden.